AK Schule-Wirtschaft

Konkrete Ansprechpartner und eine Übersicht über Aufgaben des Expertenteam Schule-Wirtschaft gibt Ihnen das Faltblatt der Regierung von Niederbayern.

Der regionale Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT ARBERLAND macht es sich zur Aufgabe, die Kooperation zwischen Schulen und Betrieben im ARBERLAND durch schulart- und branchenübergreifende Projekte und Veranstaltungen wie Betriebserkundungen, Berufsorientierungsaktivitäten, Unternehmensgespräche und Weiterbildungsseminare für Lehrkräfte zu stärken. Ziel des Arbeitskreises ist es, den Erfahrungs- und Gedankenaustausch zwischen Lehrern und Unternehmen zu fördern, um die Jugendlichen bestmöglich auf die Berufsausbildung und das Arbeitsleben vorzubereiten. Davon profitieren beide Seiten. Interessierte, die sich in diesem Netzwerk engagieren wollen, sind herzlich willkommen. Weitere Informationen unter: http://www.arberland-regio.de/de/ak-schule-wirtschaft/